Immer mehr Rezepte. Neu: Schwaben-Curry


Immer mehr Rezepte. Neu: Schwaben-Curry

Was schmeckt geiler als eine Currywurst? Eine Maultaschen-Curry – oder wie wir im Schwobaländle sagen – eine Schwaben-Curry. Wie man dieses Imbiss-Double auf den Teller bringt, erzählt eigentlich schon das Bild hier. Dennoch gibt es in der Rubrik Rezepte auf unserer Website jetzt ganz aktuell dazu eine kurze Beschreibung für das wohl schnellste Maultaschenrezept der Welt. Ergänzt um einen Tipp für das empfohlene Begleitgetränk: Wir wollen Wulle!

Besser als Currywurst – aber bitte mit Wulle

Jeden Monat ein neues Rezept

Wir haben bereits fünf Zubereitungsarten für unsere Oma Lisbeths Maultaschen veröffentlicht. Jeden Monat soll eine neue hinzukommen. Es lohnt sich also, ab und zu mal vorbeizusurfen.

Maultaschen nur im Winter?

Wie kann man dieses Vorurteil bei Unwissenden korrigieren? Maultaschen schmecken doch immer, oder? Natürlich passt nicht jede Zubereitung in jede Jahreszeit. Auf Maultaschensuppe zum Beispiel habe ich in den kalten Monaten mehr Lust.

Aber es gibt unfassbar starke Sommerrezepte wie den Schwaben-Salat. Ein superleichtes, ruckzuck zubereitetes Gericht. Passt als Vorspeise, oder als Hauptgang. Besonders an warmen Tagen, abends im Garten. Und dazu ein Weissweinschorle – einfach herrlich. Das ganze Rezept hier

An Guada!

Frisch, leicht, sportlich – Salat mit gebratenen Maultaschenstreifen

Es gibt 1 Kommentar

Verfassen