Maultaschen Restaurants (6): Mercedes-Benz Museum in Stuttgart


Maultaschen Restaurants (6): Mercedes-Benz Museum in Stuttgart

Heimspiele des VfB Stuttgart mit Maultaschen-Lunch verbinden? Das beste Automuseum der Welt besuchen und schwäbische Klassiker vernaschen zwischen Mercedes Cabios? Das geht nur in Stuttgart. Im Mercedes-Benz Museumsrestaurant, Mercedesstraße 100. Direkt gegenüber des Stadions, in dem die Jungs mit dem roten Brustring ihre Heimsiege einfahren. (Okay, in dieser Saison läuft das noch nicht so erfreulich, aber wir VfB-Fans glauben natürlich vor jeden Heimspiel an die 3 Punkte!)

Ohne Eintritt zugänglich

Das Restaurant ist frei zugänglich, man muss also kein Ticket fürs Museum lösen.

Vor der Kasse biegt man nach rechts und fährt, auch nicht alltäglich bei Restaurantbesuchen, mit der Rolltreppe nach unten und wird dort begrüßt von einem historischen Mercedesboliden. Nach ein paar Metern gelangt man in das edle, aber nicht überkandidelte Restaurant.

Mercedes-Klassiker umsäumen das Restaurant

Schwäbische Klassiker und württembergischer Weine

Auf der Speisekarte dominieren internationale Standardteller. Pasta mit Gambas, Surf & Turf, das unvermeidliche Wiener Schnitzel, Tartar und anderes mehr.

Maultasche auf Englisch? Maultasche!

Mittendrin: zwei große “Klassiker”, wie es in der Karte heißt. Linsen mit Spätzle und Saitenwürstchen und natürlich die komplexe Königin der schwäbischen Küche, geschmälzt, mit Kartoffelsalat. Der schwäbische Erdäpfelsalat zu den herrlichen handgewickelten Maultaschen war bei unserem Besuch lauwarm: Hammer! Michael Braun: Wir ziehen den Hut, wenn das kein Zufall war!

Löblich auch der sprachliche Umgang mit unserem schwäbischen Heiligtum. Auf der Karte übersetzen die Restaurantchefs “Schwäbische Maultasachen” mit “Swabian Maultaschen”. Gut und richtig so! Auf die Unmöglichkeit, die Bezeichnung “Maultasche” übersetzen zu wollen, hatten wir vor langer Zeit schon mal ausführlicher hingewiesen.

Geschmälzte Maultaschen mit lauwarmem Kartoffelsalat

Das Bier kommt aus der Stuttgarter Brauerei Dinkelacker. Die Trauben für die Weine wurden in den nachbarschaftlichen Weinbergen gepflückt und von der Weinmanufaktur Untertürkheim in köstliche Tropfen verwandelt.

Der Besuch lohnt sich 3-fach!

VfB anfeuern in der Mercedes-Benz Arena, einzigartige Automobilhistorie auf der anderen Straßenseite und dort auch noch wirklich standesgemäße Maultaschen – drei schwäbischen Ikonen auf so engem Raum vereint: Herz was willst du mehr!

Das Restaurant im Mercedes-Benz Museum hat Style

Es gibt 1 Kommentar

Verfassen