Weihnachtsmarkt: Wieder 1.800 Maultaschen verkauft


Weihnachtsmarkt: Wieder 1.800 Maultaschen verkauft

Es war wieder ein grandioses Wochenende: insgesamt haben wir 1.800 frische Oma Lisbeths Maultaschen auf dem Kronberger Weihnachtsmarkt verkauft.

Das gab’s: Geschmälzte Maultaschen mit Kartoffelsalat
Fast 200 4er-Packs nahmen die Kunden mit nach Hause

Maultaschen für einen guten Zweck

Wie in den Jahren davor spenden wir 1 € je verkaufter Maultasche an das Sozialamt Kronberg, also 1.800 €. Hinzu kamen  65,10 €, die sich im bereitgestellten Spendenkässle ansammelten. Damit daraus eine runde Summe wurde haben wir auf 2.000 € aufgerundet.

Im Spendenkässle sammelten sich 65 Euro

Seit 2014 sind bei unserer Friends & Family-Aktion damit insgesamt 9.642,37 € an Spenden zusammen gekommen.

Wir sind allen Unterstützern auch dieses Jahr wieder zu tiefem Dank verpflichtet. Ohne diese grandiose Hilfe von so Vielen würde das nicht gelingen.

  • Danke dem Kartoffelsalat-Team:  Astrid dB, Angelika, Igor, Katrin, Kiki
  • Danke den Standteams: Angelika, Astrid, Bernd, CD, Franziska, Henning, Jens, Jürgen, Katrin, Mascha, Nils, Reinhard, Sabine und Sevda
  • Danke an das Auf- und Abbauteam: Mascha, Nils
  • Danke an Familie Jochmann für die generöse Mitbenutzung des Kühlhauses!
2 Tage lang unsere “Heimat” in der Tanzhausstraße
Am Samstagabend war riesengroßer Andrang

Umzug hat prima geklappt

Nach fünf Jahren im Schellerstich stand unsere Markthütte dieses Mal in der Tanzhausstraße. Auf Facebook und im Blog haben wir darüber informiert und siehe da, die meisten Freunde der Handgewickelten fanden ohne Umwege den Weg zu uns.

Lieben Dank an alle Kunden, Helfer und Spender.
Wir freuen uns schon auf das 2. Dezemberwochenende im kommenden Jahr!
Dann geht es in den 50. Weihnachtsmarkt in unserem Taunusstädtchen.

Unser jüngstes Stand-Team
Jens und Reinhard übernahmen die erste Schicht
Hesse, Badenerin, Schwabe – auch ein Dreamteam
Angelika, Jürgen und Astrid am Sonntagabend
CD und Sabine kamen extra aus Stuttgart zum Mithelfen
Ganze Familie am Start: Nils, Katrin, Hannah, Mascha und Volker

Es gibt 1 Kommentar

Verfassen