Fast alles neu, macht der Mai


Fast alles neu, macht der Mai

Auf vielfachen Wunsch unserer Kunden fertigen wir ab Mai unsere frischen Maultaschen in einem etwas kleineren Format.

In den vergangen drei Jahren wurde dieser Wunsch von Kunden in unserem Onlineshop immer wieder mal an uns herangetragen. Eine Befragung unserer Endkunden ergab nun ebenfalls, dass „Größe der Maultaschen“ und „Packungsgrößen“ besonders wichtig sind für die Kaufentscheidung. Zudem wünschen sich viele unserer Gastronomie-Kunden etwas kleinere Maultaschen für die Kreation ihrer Tellergerichte.

Wir haben daher entschieden: Eine Oma Lisbeths Maultasche bringt künftig gut 90 Gramm auf den Teller, anstatt wie bisher 110 Gramm.

Das ändert sich nie!

Aber keine Sorge: Beim Produkt, der Rezeptur, den einzelnen hochwertigen Zutaten, dem dünnen Teig, der zweifachen Wicklung von Hand – also bei der Produktqualität und beim Geschmack – wird rein gar nichts verändert! Ehrensache!

Unser Familienrezept ist und bleibt uns heilig!

Oma Lisbeths Maultaschen stehen auch im etwas kleineren Format für einzigartige Gourmet-Qualität für höchste kulinarische Ansprüche. Ohne Zusatzstoffe!

Grobe Füllung verbessert Mundgefühl und Geschmack

Jetzt auch im 4er-Pack

Im Onlineshop gibt es neben den bekannten 10er-Packs nun auch 4 Stück frische Maultaschen, schonend vakuumverpackt. Vorteil: Sie sind ideal geeignet, um sie einzufrieren ohne Qualitätsverlust. So lohnt es sich gleich doppelt, im Shop auf Vorrat zu bestellen. Tipps zum Einfrieren

Ab sofort auch im 4er-Pack erhältlich

Schwäbische Tüftler am Werk

Zusammen mit unserem Hersteller in der Maultaschen-Hauptstadt Stuttgart haben wir darüber hinaus in den letzten Monaten an den internen Abläufen herumgetüftelt. Typisch schwäbisch eben. Dabei konnten wir Einiges optimieren und Einsparungen erzielen. 🙂 Diese Einsparungen geben wir an unsere Kunden weiter.

Klingt doch gut, oder? Zum Shop

Hier findet ihr weitere Ergebnisse der oben erwähnten Verbraucherbefragung.

Es gibt 1 Kommentar

Verfassen