Bilanz 2020 – viel Licht, viel Corona-Schatten


Bilanz 2020 – viel Licht, viel Corona-Schatten

2020 abhacken! Nach vorne blicken! Wir bangen und hoffen insbesondere mit unseren Freunden und  Partnern in der Gastronomie. Die Restaurantbesitzer, Köche, Servicepersonal hatten ein Scheißjahr.

Partnerschaftlich durch die Krise

Nach dem Total-Lockdown im Frühjahr haben wir unsere Partner-Restaurants in der Neustart-Phase ab Juni mit sehr attraktiven Partner-Angeboten und Sonderkonditionen für TK-Ware unterstützt, um deren finanziellen Einbußen aus dem Lockdown abzumildern. Das hat geholfen, bis zur erneuten Schließung aller Restaurants im November.

Wir drücken euch die Daumen, dass der aktuelle Lockdown bald gelockert werden kann, dass die Impfungen gegen das verfluchte Coronavirus schnell Wirkung zeigen.

Nicht alles war mies in 2020

Neben dieser alles dominierenden Pandemie gab es zum Glück auch einige erfreuliche Ereignisse und Entwicklungen:

Der 9. April war Gründonnerstag, also WeltMaultaschenTag. Wir unterstützten diesen inoffiziellen schwäbischen Feiertag mit einem Einkaufsgutschein in Höhe von 10 Euro. Tolle Aktion, tolle Reaktionen von Kunden und Maultaschen-Fans auf der neuen Facebook-Fanpage zum Maultaschentag, die wir aktiviert haben.

Zudem: Sämtliche Feinkostgeschäfte, die unsere Handgewickelten anbieten, melden steigende Absätze in 2020.

Wir feiern den WeltMaultaschenTag

Guter Zweck

Unser jährliches Spenden-Event für einen guten Zweck, der Weihnachtsmarkt in Kronberg, musste dieses Jahr wegen Corona leider ausfallen. Die kurzfristig entwickelte alternative Charity-Aktion generierte im Dezember über 2.000 € Spenden für Menschen in Not (Gesamtspendensumme inzwischen seit 2014: fast 12.000 €).

Spendenerlös 2020 für Bedürftige

Verkaufsrekord und Goldmedaille

im Dezember verbuchten wir die meisten Bestellungen im Onlineshop seit unserem Start in 2017.

Kurz vor Jahresschluss erreichte uns noch die frohe Botschaft vom Prämierungsergebnis der Jury der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft DLG. Unsere Original Schwäbischen Maultaschen haben die Höchstnote 5,0 erhalten in allen Prüfkriterien: Konsistenz, Geschmack, Geruch, Aussehen sowie für unsere Verpackung und Kennzeichnung.

Goldmedaille für Oma Lisbeths Maultaschen

Dankeschön …

… an alle Kunden, Fans, Freunde, an Henning und meine Familie für eure Unterstützung!! Wegen euch bleibt unser Maultaschen-Projekt aufregend und erfolgreich.

Wünsche für 2021

Eigentlich haben wir nur einen Wunsch: Dass wir gemeinsam Corona beherrschen und wieder zur Normalität zurückkehren.

Trotz allen Turbulenzen: Wir blicken dankbar und zufrieden zurück. Unser Projekt entwickelt sich weiter. Stetig. Gemütlich. Nachhaltig.

Eile? Das ist woanders!

Es gibt 1 Kommentar

Verfassen