Zusammenfassung Welt-Maultaschen-Tag 2022


Zusammenfassung Welt-Maultaschen-Tag 2022

Höhepunkt des Welt-Maultaschen-Tages 2022 war sicherlich der TV-Beitrag im ARD-Magazin BRISANT am Gründonnerstag. Die Redaktion ging in der Reportage auf die Suche nach dem Wesen und der Seele der schwäbischen Teigtaschen.

ARD-Bericht zu Welt-Maultaschen-Tag

Gedreht wurde im Kloster Maulbronn bei Stuttgart, wo die Maultasche von katholischen Mönchen einst erfunden wurde, beim Schwäbischen Spitzenkoch Vincent Klink und bei uns zu Hause.

Im Interview mit ARD BRISANT
Schwäbische Koch-Legende Vincent Klink

Am Herd beim Anbraten von frischen, handgewickelten Oma Lisbeths Maultaschen stand ich dem ARD-Team Rede und Antwort.

So erstrahlen unsere Oma Lisbeths Maultaschen im Fernsehen

Oma Lisbeths Maultaschen

Es ist schön zu sehen, wie sich meine Idee aus dem Jahr 2019, die Ikone der Schwäbischen Küchenkultur mit einem offiziellen Maultaschen-Tag zu würdigen, immer mehr Interesse weckt.

Unsere Herrgottsbscheißerle haben das fürwahr verdient!

Nächstes Jahr am Gründonnerstag, 6. April, gibt es wieder Gelegenheit zum Feiern und Würdigen.

Sonstige Aktionen zum Welt-Maultaschen-Tag

Zahlreiche Metzer, Restaurants, Betriebskantinen, Maultaschenfans und andere Hersteller haben sich in 2022 in vielfältiger Weise am WeltMaultaschenTag beteiligt. Mit eigenen Mitmach-Aktionen und Ideen. Das ist große Klasse! Im Social Web kann man einige davon finden. Hier eine kurze Übersicht. Wer mehr dazu sehen und erfahren möchte, einfach mit dem Hashtag #WeltMaultaschenTag nach weiteten Posts suchen. Oder gerne auch selber mitmachen unter facebook.com/weltmaultaschentag

Es gibt 1 Kommentar

Verfassen