Wieder ausverkauft auf dem Kronberger Weihnachtsmarkt


Wieder ausverkauft auf dem Kronberger Weihnachtsmarkt

Wir waren zum zweiten Mal mit unseren Charity-Maultaschen auf dem Kronberger Weihnachtsmarkt. Wieder waren wir am Sonntagnachmittag ausverkauft. Wesentlicher Unterschied zum Vorjahr: Zusammen mit unseren Freunden hatten wir sage und schreibe 1.400 Gaumenschmeichler produziert, 400 mehr als in 2014.

Ausverkauft kurz nach 16 Uhr
Ausverkauft kurz nach 16 Uhr

Spende an Kronberger Sozialamt

Neben Werbung für die Köstlichkeit aus unserer schwäbischen Heimat geht es uns um Engagement für einen sozialen Zweck. Deshalb sind wir doppelt glücklich, dass so viele Besucher zugegriffen haben. Für jede verkaufte Maultasche spenden wir wieder 1 Euro an das Sozialamt Kronberg für den Fördertopf „Zuwendung an Bedürftige“.

Viele Esser haben sogar auf ihr Wechselgeld verzichtet zugunsten der guten Sache. Dabei kamen nochmals 50,70 Euro zusammen. Die Spendensumme lag somit bei 1.450,70 Euro. Wir haben „aufgerundet“ auf 1.515,15 und den Betrag schon überwiesen.

Maultaschen-Geschichten

So viele Freunde und Mauli-Fans kamen: Zom schwärza, Mauldäschla gniasa ond a Schwoba Bräu. Andere huschten nur kurz vorbei, um ihre über Facebook vorbestellten 4er-Packs mitzunehmen. Rekorde? Vielleicht der Herr aus Friedrichsdorf, der 3 Portionen aß? Oder die Dame, die sich gleich 40 Maultaschen einpacken lies? Die Masse an Facebook-Likes aus Toulouse und Kanada?

Wie auch immer – es gab wieder zahlreiche unvergessliche Begegnungen und Wertschätzung. Ein Herr las das Schild, lief vorbei, drehte jedoch nach ein paar Metern um mit den Worten: „Da komme ich jetzt nicht dran vorbei – zwei Maultschen bitte!“ Oder  meine Ex-Kollegin Beate, die ein Schwaben-Buch aus dem Antiquariat vorbei brachte und eine Idee für einen Maultaschen-Orden (dazu an anderer Stelle mal mehr). Oder jener, der am Stand seine Frau in New York via Facebook zum Weihnachtsmarkt 2016 einlud.

Grandiose Unterstützung

Was gleich blieb wie 2014? Die unsagbar großherzige und tatkräftige Unterstützung unsere Freunde. Beim Verkauf der geschmälzten Herrgottsbscheißerle in den kompostierbaren Öko-Tellern waren dabei: Astrid dB, Astrid R, Clemens, Franzi, Geli, Henning, Klara, Marcus und Sevda.

Euch allen herzlichsten Dank und frohe Weihnachten!

 

Mascha, Katrin, Nils und Volker
Mascha, Katrin, Nils und Volker
100 4er-Packs waren im Angebot
100 4er-Packs waren im Angebot
Schwaben Bräu und Maulis zum Mitnehmen
Schwaben Bräu und Maulis zum Mitnehmen
Vorbestellungen über Facebook
Vorbestellungen über Facebook

 

Sevda und Henning machen glücklich
Sevda und Henning machen glücklich

Es gibt 1 Kommentar

Verfassen